Sakramente

Bu├če und Vergebung

jeden Freitag von 17:00 bis 18:00 Uhr

Beichte zu Ostern:
Gr├╝ndonnerstag 17-18 Uhr Beichtgelegenheit
Karfreitag 12-13 Uhr und 17 bis 18 Uhr Beichtgelegenheit

Sollten Sie einen Ansatz zur Beichtvorbereitung ben├Âtigen, eignet sich folgende Webseite als Gewissensspielgel:
Beichtvorbereitung

Wie oft kommen wir an eine Wegkreuzung in unserem Leben
und m├╝ssen uns entscheiden welchen Weg wir einschlagen,
wo wir nicht wissen, wohin dieser Weg f├╝hrt?

Wie oft werden wir dann unerwartet in eine Situation hineingezogen,
wo wir eigentlich nicht so handeln wie wir es uns vorgestellt haben?

Wie schnell setzt man eine un├╝berlegte Tat oder spricht man etwas B├Âses aus,
was man ja eigentlich gar nicht wollte?

Dann will man eigentlich alles r├╝ckg├Ąngig machen, doch dies ist dann nicht mehr m├Âglich.

Doch Gottes Liebe ist unendlich und da wir durch die Taufe zu Kinder Gottes wurden, k├Ânnen wir immer egal was wir auch gemacht haben zu ihm kommen und um Vergebung bitten.
Durch das Sakrament der Bu├če (=Beichte) k├Ânnen wir unsere Fehler eingestehen, dazu stehen und umkehren. Einen neuen positiven Weg einschlagen und uns somit n├Ąher zu Gott bewegen. Der Schritt der Umkehr ist nicht leicht, da er oft als R├╝ckschritt verkannt wird. Doch in Wahrheit mu├č jeder in einer Sackgasse "umkehren" um seinen Weg fortzusetzen.

Sollten Sie eine schwere Last auf sich tragen und sich von ihr befreien wollen, dann n├╝tzen Sie die "Beichtgelegenheit" in unserer Pfarre.

Zurück zu Sakramente