News Archiv

Aschermittwoch

Am Aschermittwoch (01. März) beginnt die Fastenzeit, die der Vorbereitung auf die Feier des Todes und der Auferstehung Christi dient. Am Aschermittwoch, der ein strenger Fastentag (d.h. Verzicht auf Fleischspeisen und nur eine Sättigung am Tage) ist, wird die Segnung und Auflegung der Asche in den Messfeiern um 8 Uhr und um 18.30 Uhr vorgenommen.
Die Kinder sind herzlich zur Andacht mit dem Aschenkreuz um 16 Uhr eingeladen.

geschrieben von Andrea Hoffmann am 23.2.2017
Zurück zu News Archiv